Einsteigen bei GAYSHA

GAYSHA TrainingEs gibt drei Trainingsgruppen:

die Gruppe für Neueinsteiger_innen und Weiß- bis Orangegurte, in der du jederzeit beginnen kannst,

die Gruppe in der Weiß- bis Schwarzgurte gemeinsam trainieren,

und die Gruppe in der Grün- bis Schwarzgurte trainieren.

Bei uns sind immer mehrere Gurtstufen in einer Gruppe, so dass wir voneinander lernen können. Dabei lernen nicht nur die „Neuen“ etwas, sondern auch die, die schon etwas länger dabei sind.

Kann ich das überhaupt?

Im Gegensatz zur landläufigen Meinung über Karate besteht kein Erfolgsdruck oder Leistungszwang. Wir trainieren hart, vergessen aber nie, auf wirkliche Grenzen zu achten.

Keine Sorge: Die nötige Kondition und Fitness baut sich mit der Zeit (fast) von selbst auf, und die Techniken werden dir von Andreas, dem Trainer der Anfängergruppe, geduldig vermittelt. Natürlich kannst du dich immer an denen, die schon etwas länger dabei sind, orientieren.

Selbstverständlich können höher Graduierte in jede der anderen Gruppen einsteigen. Auch die Einsteiger können an jedem der anderen Trainings teilnehmen.

Weitere Informationen zu Terminen, Karate oder dem Trainingsablauf findest du in den anderen Rubriken auf dieser Website.

 

Was du brauchst:

Bequeme Sportsachen, sprich Jogginganzug oder lange Sporthose und T-Shirt (ganz nach Belieben) – einen Karateanzug kannst du dir später anschaffen.

 

 

Wann und Wo:

beim Training

Grundstufe
(bitte ca. 10 Minuten früher da sein, so hast du Zeit zum Umziehen)

 

Freitags 19:00 – 21:00 Uhr  im TAM Interkulturelles Familienzentrum

Wilhelmstrasse 117 , 10963 Berlin

U- Bahnhof Kochstr. oder S-Bahnhof Anhalterbahnhof, etwa 5 Minuten Fußweg Größere Kartenansicht

Sonntags 19:30 – 21:30 Uhr Gymnastikhalle Urbanstraße 166, 10965 Berlin (Gemeinschaftstraining alle Stufen)

Neueinsteiger_innen können zu jedem Termin der Grundstufe einsteigen.

 

Bitte eventuelle Terminänderungen beachten (siehe GAYSHA Aktuell oder im Newsletter)

 

 

Mitgliedsbeitrag

Der Mitgliedsbeitrag beträgt 30 €/Monat. Die ersten vier „Schnuppertrainings“ sind sogar kostenlos.

Weitere Infos erhältst du von Andreas Dobrunz (Fon: 0163 8784525, Mail: ad2014@gmx.de)

Du kannst Dir hier das Beitrittsformular herunterladen. Dann einfach Ausdrucken, Ausfüllen, Unterschreiben – und ab die Post!

 

 

GAYSHA - Workshop

GAYSHA freut sich immer über neue Mitglieder
In mehreren im Niveau homogenen Gruppen (Grund-, Mittel- und Oberstufe) trainieren verschiedene Alterstufen miteinander. Das Training wird von erfahrenen, höhergraduierten Karateka angeleitet.
Alle Gruppen sind immer für AnfängerInnen oder InteressentInnen mit entsprechenden Karatekenntnissen geöffnet. Neueinsteiger können jederzeit in der Grundstufe, aber auch in den anderen Stufen mitmachen. Frauen sind im Training ausdrücklich willkommen.
Besondere Voraussetzungen wie überdurchschnittliche Gelenkigkeit, Sportlichkeit oder Fitness sind nicht erforderlich. Bei GAYSHA kann JEDE/R mitmachen, der etwas für sich und seinen Körper tun will und Spaß am regelmäßigen Training in einer Gruppe hat.
Der ermäßigte Mitgliedsbeitrag für Neueinsteiger beträgt 19,90€/Monat und gilt bis zu einem Jahr. Die ersten vier „Schnuppertrainings“ sind sogar kostenlos.